Kleine und Große Künstler

LichtwarkSchule: kleine Künstler. Kleben. Foto: Reimar Palte

Die LichtwarkSchule für Kinder in Grund- und Stadtteilschule

Besonders begabte, aber auch herausfordernde Kinder zwischen 7 und 12 Jahren, werden von ihren Lehrern für die Kurse der LichtwarkSchule vorgeschlagen und ermutigt mitzumachen.

  • Einsteiger: Kinder zwischen 7 und 8 Jahren
  • Vertiefer: Kinder zwischen 9 und 10 Jahren
  • Eroberer: Kinder zwischen 11 und 12 Jahren
  • Kunststipendium: SchülerInnen der 7. bis 9. Klasse

Ein Schuljahr lang arbeiten die Kinder in den jeweiligen Kursen zwei Stunden in der Woche mit den KünstlerInnen meist in den Ateliers oder Kunsträumen der Schulen oder Stadtteilzentren. Dort lernen sie bei der kreativen Auseinandersetzung mit Kunst Selbstvertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. Die Kinder erproben – frei von schulischen Lernplänen – ästhetische Ausdrucksformen mit Techniken der Bildenden Kunst.

Zu allen Kursen gehören auch Museumsbesuche gemeinsam mit den KünstlerInnen. Für die meisten Kinder und auch deren Eltern, die eingeladen werden mitzukommen, ist das der allererste Besuch in einem Museum. Die entstanden Werke werden am Ende des Schuljahres in den Stadtteilzentren oder den Schulen ausgestellt.

LichtwarkSchule-Kleine Künstler-Street-Art
LichtwarkSchule-Kleine Künstler-Street-Art
LichtwarkSchule-Kleine Künstler-Washcbecken. Foto: Reimar Palte
LichtwarkSchule-Kleine Künstler-Washcbecken. Foto: Reimar Palte
LichtwarkSchule-Kleine Künstler-Figuren
LichtwarkSchule-Kleine Künstler-Figuren

 

Kurse mit Grund- und Stadtteilschulen finden im Schuljahr 2017/18 in folgenden Stadtteilen statt:


AKTUELLES



Kinderfest der LichtwarkSchule 2018 im Museum für Völkerkunde Hamburg. Foto: ReimarPalte

Bewirb Dich jetzt! TALENTSCHMIEDE#7

 

Und wieder winken Kunst-Stipendien für zwölf kreative Schüler/innen der 7. bis 9. Klassen mit einem Kurs an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW).

Im Kunstunterricht der Schulen erworbene Grundlagen in Malerei, Zeichnung und Skulptur werden dabei erweitert. Einsendeschluss für Bilder zum Thema ROAD TO UTOPIA ist der 21. Oktober 2018.   mehr >>



Wir haben der Medienwelt etwas zu sagen und deshalb haben wir mitgemacht beim

GARY-GLOTZ-ANZEIGE-GEWINNSPIEL – und GEWONNEN!

 

Gary Glotz  hilft – die Möglichmacherei schenkt dir eine Schaltung auf  turi2.de ! Turi2 ist eine Plattform und ein Dienst, der über die Welt der Medien und Marken informiert. Die Zielgruppe sind Entscheider aus der Medien- und Marketingbranche. Damit Werbung wieder Spaß macht!   mehr >>