Presse-Informationen zum Kinderfest 2020

Der Park, ein Atelier: Kinderfest der LichtwarkSchule NGO

Jubiläumsparty mit Kunstworkshops

 

Die LichtwarkSchule wird zehn Jahre alt und möchte es gebührend mit Euch und Ihnen feiern. Sie lädt am Sonntag, den 7. Juni 2020 zum traditionsreichen Kinderfest in Planten un Blomen ein – drei Kunstworkshops auf der LichtwarkInsel im Park. Drei Zelte, sechs lange Malertische, neun Künstler*innen, zehn Ehrenamtliche und unzählige Hamburger Kinder mit ihren Eltern. „Für die Kunst statt in die Tonne!“ gibt das Veranstalter-Team der gemeinnützigen LichtwarkSchule als Motto aus.


>> download

Terminhinweis

Kinderfest 2020

>> download

Bildmaterial zum

Kinderfest

>> download

Logo & Konzept der LichtwarkSchule



Rückfragen bitte an:

 

LichtwarkSchule gUG Starke Kinder durch Kunst

 

Susanne Alm-Hanke

Kommunikation

 

 

 

 

 

Tel. 040 – 611 999 62

Mobil: 0175-3723692

s.alm-hanke@lichtwarkschule.de



Jubiläum und Kinderfest der LichtwarkSchule 2020

Terminankündigung

Der Park, ein Atelier: Kinderfest der LichtwarkSchule NGO

Jubiläumsparty mit Kunstworkshops

 

Die LichtwarkSchule wird zehn Jahre alt und möchte es gebührend mit Euch und Ihnen feiern. Sie lädt am Sonntag, den 7. Juni zum traditionsreichen Kinderfest in Planten un Blomen ein – drei Kunstworkshops auf der LichtwarkInsel im Park. Drei Zelte, sechs lange Malertische, neun Künstler*innen, zehn Ehrenamtliche und unzählige Hamburger Kinder mit ihren Eltern. „Für die Kunst statt in die Tonne!“ gibt das Veranstalter-Team der gemeinnützigen LichtwarkSchule als Motto aus.

 

Faden und Farben, Deckel und Dosen, Stroh und Strumpf - aus alt wird neu, wird Kunst! Regional, fair, nachhaltig, plastikfrei. Sich trauen, auch mal ungewöhnliche Lösungen zu denken, zu finden und anzuwenden. Das geht nur in der LichtwarkSchule!

 

„Wir verstehen die Insel unserer LichtwarkSchule als Hybrid zwischen einem Kunstwerk, das durch die Teilhabe aller entsteht, und einem Kreativort, der Menschen für künstlerische Experimente, Entspannung und Austausch dient“, sagt Regine Wagenblast, Geschäftsführerin der LichtwarkSchule. „Uns liegt viel daran, Menschen zusammenzubringen und sie dabei zu unterstützen, ihre Ideen Wirklichkeit werden zu lassen“, ergänzt sie. Wie Alfred Lichtwark (1852–1914), erster Direktor der Hamburger Kunsthalle, ist das Team überzeugt von der Kraft der Kunst: „Kunst ist für alle da und kann allen von Nutzen sein.“

 

Am Jubiläumsfest in den Wallanlagen steht die Insel der gemeinnützigen LichtwarkSchule von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr in drei Workshop-Zelten kleinen und großen Gästen offen.

 

Workshops:

„Aus alt mach neu, mach Kunst!“ mit Gloria van Krimpen und Mirjam Tonidis-Samkange

Gestalte Figuren mit Schätzen aus Papierkorb, Trash und Tonne. Deckel, Draht und Korken, Fäden, Fundstücke und Stoffe setzt Du in Szene! Ideen finden wir gemeinsam in der Natur und in den Traditionen verschiedener Kulturen.

 

„Schiff Ahoi“ mit Leonid Kharlamov

Wir malen große Schiffe auf Riesenformaten - Flöße, Segelboote oder Raddampfer. Kanus oder Kreuzfahrtschiffe. Kraft Deiner Fantasiepuste schwimmen die Schiffe in die große weite Welt.

 

„Weniger ist mehr: Seifenschnitzen“ mit Maj-Len Frommen und Kristina Zerr

Welches Detail kann weg und was muss dazu modelliert werden? Finde es selbst heraus. Beim Seifenschnitzen bringst Du neue Bewohner und Gegenstände zum Kinderfest. Und glitschig gluckst die Seife.

 

Abbinder:

Die LichtwarkSchule ist eine an Vor- und Grundschulen sowie an Kitas angedockte mobile Kunstschule, die die Kraft der Kunst nutzt, um Kinder zu stärken. Ein ganzes Jahr lang, zwei Stunden in der Woche arbeitet eine Gruppe unter Anleitung eines akademisch ausgebildeten Künstlers, aktuell in zehn Hamburger Stadtteilen und in Schleswig Holstein. Das Ergebnis: die kreativen Kräfte der Kinder werden befeuert, kulturelle Teilhabe ermöglicht, die Eltern zu gemeinsamen Museumsbesuchen ermutigt und in einer öffentlichen Ausstellung die Kunstwerke der Kinder präsentiert. Kunst im Sinne von Alfred Lichtwark ist eine Schule des Sehens und ein Weg für Bildung für alle. Die LichtwarkSchule ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Hamburg und erreicht pro Jahr etwa 600 Kinder und deren Eltern.

 

Download
Terminhinweis (Word-Dokument)
So., 07.06.2020: Jubiläum und Kinderfest der LichtwarkSchule in Planten un Blomen
LichtwarkSchule-Kinderfest2020.docx
Microsoft Word Dokument 2.1 MB
Download
Terminhinweis (PDF-Dokument)
So., 07.06.2020: Jubiläum und Kinderfest der LichtwarkSchule in Planten un Blomen
LichtwarkSchule-Kinderfest2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB

Bildmaterial vom Kinderfest der LichtwarkSchule 2019
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Kunst zum Mitmachen I
Download
Kinderfest im MARKK
Kunst zum Mitmachen I
Foto: Günther Ostendarp, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-gostendar
JPG Bild 13.1 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Upcycling – Aus alt mach neu mach Kunst
Download
Kinderfest im MARKK
Upcycling-Kunst
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-45
JPG Bild 3.5 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Kunst zum Mitmachen II
Download
Kinderfest im MARKK
Kunst zum Mitmachen II
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-45
JPG Bild 3.7 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Upcycling-Workshop I
Download
Kinderfest im MARKK
Upcycling-Workshop I
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-44
JPG Bild 3.8 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Masken-Workshop
Download
Kinderfest im MARKK
Masken-Workshop
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-43
JPG Bild 7.5 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Ausstellung der Werke aus den Kursen
Download
Kinderfest im MARKK
Ausstellung auf dem Kinderfest
Foto: Günther Ostendarp, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-gostendar
JPG Bild 11.2 MB

Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Glücksbringer basteln
Download
Kinderfest
Glücksbringer
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-43
JPG Bild 4.1 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Bildbetrachtung I
Download
Kinderfest
Bildbetrachtung I
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-45
JPG Bild 3.5 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Bildbetrachtung II
Download
Kinderfest
Bildbetrachtung II
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-45
JPG Bild 3.5 MB
Kinderfest der LichtwarkSchule gUG im MARKK – Museum am Rothenbaum. Kulturen und Künste der Welt
Upcycling-Workshop II
Download
Kinderfest
Upcycling II
Foto: Signe Heldt, 2019
Lichtwarkschule-kinderfest2019-sheldt-45
JPG Bild 5.3 MB

Logo und Konzept der LichtwarkSchule
Download
Logo der LichtwarkSchule
1. Wahl, Quadrat
mit Zusatz "10 Jahre"
10Jahre-LS-Logo-stacked.eps
Encapsulated PostScript Bildformat 2.5 MB
Download
Logo der LichtwarkSchule
2. Wahl, horizontale Variante
mit Zusatz "10 Jahre"
10Jahre-LS-Logo-horizontal.eps
Encapsulated PostScript Bildformat 2.5 MB
Download
Konzept und Kurse der LichtwarkSchule
Zusammenfassung und Vorstellung der Inhalte, Ziele und Gründe, Struktur und Methoden, der Künstler, Kursangebote und Erfolge sowie der Unterstützer der LichtwarkSchule.
2015_Konzept+Kurse-LichtwarkSchule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 261.5 KB


AKTUELLES



v. li. . re.: Julia Schwerbrook (Kinder- u. Jugendkultur, Hamburgische Kulturstiftung, Dorit Otto (Vorsitzende der Dorit & Alexander Otto Stiftung), Franziska Neubecker (Gründerin der LichtwarkSchule), Gesa Engelschall (Geschäftsführender Vorstand, Hambur

DORIT OTTO ZU BESUCH BEI UNSEREN FARBMÄUSEN IN STEILSHOOP

Zu Gast in einem der Farbmäusekurse der gemeinnützigen LichtwarkSchule war am Montag Dorit Otto gemeinsam mit Gesa Engelschall von der Hamburgischen Kulturstiftung. Die Dorit & Alexander Otto Stiftung und die Hamburgische Kulturstiftung unterstützen im Rahmen einer Kooperation seit fünf Jahren die Kurse in der Grundschule Steilshoop. Auf Einladung des Lichtwark-Teams machten sie sich ein Bild des Kursformats.  mehr >>

Foto (v. li. n. re.): Julia Schwerbrook (Kinder- u. Jugendkultur, Hamburgische Kulturstiftung, Dorit Otto (Vorsitzende Dorit & Alexander Otto Stiftung), Franziska Neubecker (Gründerin LichtwarkSchule), Gesa Engelschall (Geschäftsführender Vorstand, Hamburgische Kulturstiftung). © S. Alm-Hanke, LichtwarkSchule, 2021



Kleine Künstler der LichtwarkSchule in der Galerie im Marstall, Ahrensburg 2021

„ICH SEHE EINEN STEINSPIEGELBUSCH“  –  Kurse der LichtwarkSchule besuchen Galerie im Marstall Ahrensburg und ergänzen die Ausstellung „Collecting Yourself – Notizen des Sammelns“ um zwei eigene Exponate

Zwei Klassen der Grundschule am Schloss waren gemeinsam mit Eltern, Lehrerinnen und unserer Künstlerin Katharina Holstein mit den eigens für die kleine Präsentation gefertigten Kunstwerken zu Gast in der laufenden Ausstellung „Collecting Yourself – Notizen des Sammelns“. Seit Wochen beschäftigen sich die kleinen Lichtwark-Künstlerinnen mit dem Ausstellungsthema „Sammeln“.   mehr >>