Spenden

LichtwarkSchule: Spenden.Stifte. Foto: Reimar Palte

Helfen Sie mit, dass Kinder ihren Weg im Leben gehen können

Die LichtwarkSchule finanziert sich vor allem über Spenden von Stiftungen, Privatleuten und den Honorarmittel der Schulen. Jede Spende hilft, Kindern einen besseren Start in ihr Leben zu geben. Die Wirksamkeit des Angebotes wurde eindrücklich durch die Universität Hamburg belegt. Helfen Sie mit, dass Kinder ihren Weg im Leben gehen können.

  • Mit jährlich 480 Euro finanzieren Sie einem Kind ein ganzes Jahr lang den Kurs der LichtwarkSchule.
  • Mit jährlich 240 Euro finanzieren Sie einem Kind ein halbes Jahr den Kurs der LichtwarkSchule.
  • Mit jährlich 120 Euro unterstützen Sie einem Kind für ein viertel Jahr den Kurs der LichtwarkSchule.

Jede Spende hilft. Gerne können Sie auch einmalig spenden.

 

Am Ende jedes Schuljahrs werden die Werke der Kinder in den Schulen und in den Stadtteilzentren ausgestellt. Wenn Sie sehen wollen, was Ihre Spende bewirkt hat, sind Sie herzlich zu den öffentlichen Präsentationen der kleinen Künstler eingeladen.

Ihre Spende für die LichtwarkSchule ist abzugsfähig. Spender erhalten eine Spendenbescheinigung.

 

Spendenkonto: LichtwarkSchule gUG

GLS Bank Hamburg  |  IBAN: DE53 430 609 67 2220 998 000  |  BIC: GENODEM1GLS

 

LichtwarkSchule-Kunst. Foto: Reimar Palte
LichtwarkSchule-Los gehts. Foto: Reimar Palte
LichtwarkSchule-Kunst. Foto: Reimar Palte


AKTUELLES



TALENTSCHMIEDE#6 – Ausstellung
TALENTSCHMIEDE#6 – Ausstellung

Eröffnung: 31. Oktober, 14 Uhr | Ausstellung: 1. bis 4. November 2018

Altonaer Museum, Museumstr. 23, 22765 Hamburg

AUSSTELLUNG DER TALENTSCHMIEDE#6

Nach einem Jahr intensiver Arbeit im Loftatelier der HAW – Department Design/Medien und Illustration unter der Leitung des Hamburger Künstlers Lukasz Chrobok freuen sich die 12 Stipendiaten auf die Präsentation ihrer Werke!  mehr >>



Kinderfest der LichtwarkSchule 2018 im Museum für Völkerkunde Hamburg. Foto: ReimarPalte

Bewirb Dich jetzt! TALENTSCHMIEDE#7

 

Und wieder winken Kunst-Stipendien für zwölf kreative Schüler/innen der 7. bis 9. Klassen mit einem Kurs an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW).

Im Kunstunterricht der Schulen erworbene Grundlagen in Malerei, Zeichnung und Skulptur werden dabei erweitert. Einsendeschluss für Bilder zum Thema ROAD TO UTOPIA ist der 21. Oktober 2018.   mehr >>