LichtwarkSchule gemeinnützige Unternehmensgesellschaft (haftungsbeschränkt)

 

Deichstraße 1, 20457 Hamburg

Handelsregister: HRB 112915

 

Bankverbindung: GLS Bank Hamburg

IBAN: DE53 430 609 67 2220 998 000, BIC: GENODEM1GLS

Ihre Spende für die LichtwarkSchule ist abzugsfähig. Spender erhalten eine Spendenbescheinigung.

 

Schriftverkehr bitte an:

Geschäftsführung: Franziska Neubecker

Max-Brauer-Allee 24, 22765 Hamburg

Tel. 040/611 999 62

Email: info@lichtwarkschule.de

 

 

Hinweis:

Das Landgericht Hamburg hat am 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Einbindung eines Links gegebenenfalls für die Inhalte der gelinkten Seite mit verantwortlich ist. Da dies nur verhindert werden kann, indem man sich ausdrücklich von jeglichen zweifelhaften Inhalten distanziert, tun wir das hiermit.

Die LichtwarkSchule gUG (haftungsbeschränkt) bemüht sich im Rahmen des Zumutbaren, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Sie übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Wir haften nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von oder in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden. Die LichtwarkSchule gUG (haftungsbeschränkt) behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt.

 

Bildnachweise:

Carolin Beyer, www.carolinbeyer.de

Dr. Reimar Palte,  www.eyeem.com/u/rpphotoartrpalte@gmail.com

 

Fotografien/Bilder ohne Bildnachweis stammen von der LichtwarkSchule.

 


AKTUELLES



Bild zu Migration und Intergration von Capri23auto auf pixabay

TAG DER STIFTUNGEN
Was wären innovative Projekte ohne den starken Rückenwind von fördernden Stiftungen? – Sie würden erst gar nicht auf die Straße kommen. Es wäre spannend darüber zu forschen, wieviel weniger divers, bunt, reich wir wären, ohne die finanzielle Förderung von Stiftungen.  Auch die LichtwarkSchule – seit 10 Jahre aktiv in Hamburg – für Kinder aus Problemstadtteilen. Unsere Künstler*innen machen Kunst mit ihnen und empowern sie, begleiten sie auf ihrem kreativen Weg zu sich selbst und ihren Stärken. Wir wären ohne Stiftungen nicht da, wo wir heute sind. 4.000 Kinder sagen Danke für Kunst, Kreativität, Musemsbesuche und für die Entdeckung einer neuen Welt, die in ihnen wohnt. Im Namen der Kinder sagen wir Danke vor allem an die Hamburgische Kulturstiftung, die uns schon so lange die Treue hält, aber auch der BürgerStiftung Hamburg, und vielen Stiftungen mehr, die an unser Potential glauben und unsere Qualität schätzen. DANKE!



LichtwarkSchule 2020 - Gemeinschaftsbild der Kleinen Künstler auf der Veddel

GESUCHT: KÜNSTLER*INNEN FÜR DIE KURSLEITUNG!

Kinder entfalten sich in der Begegnung mit Dir!

Ein  Jahr lang, zwei Stunden pro Woche, arbeitet eine Gruppe unter Anleitung einer akademisch ausgebildeten Künstler*in, aktuell in zehn Hamburger Stadtteilen und in Schleswig Holstein. Das Ergebnis: die kreativen Kräfte der Kinder werden befeuert, kulturelle Teilhabe ermöglicht, die eigene Schöpferkraft empowert! 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir:  >> Künstler*innen für die Kursleitung