Jobs und Karriere

LichtwarkSchule-Farbnaepfe-Foto: rPalte

 

Die LichtwarkSchule ist ein an Vor- und Grundschulen, sowie an Kitas angedocktes mobiles Präventionsprojekt, das die Kraft der Kunst nutzt, um Kinder zu stärken. Ein ganzes Jahr lang, zwei Stunden in der Woche, arbeitet eine Gruppe unter Anleitung einer akademisch ausgebildeten Künstler*in, aktuell in zehn Hamburger Stadtteilen und in Schleswig Holstein.

 

Das Ergebnis: die kreativen Kräfte der Kinder werden befeuert, kulturelle Teilhabe ermöglicht, die eigene Schöpferkraft empowert und in einer öffentlichen Ausstellung die Kunstwerke der Kinder präsentiert. Kunst im Sinne von Alfred Lichtwark ist eine Schule des Sehens und ein Weg für Bildung für alle.


Die LichtwarkSchule ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Hamburg und erreicht pro Jahr etwa 500 Kinder und deren Eltern.

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir:



AKTUELLES



Tag der sozialen Gerechtigkeit

IMPULSE ZUM TAG DER SOZIALEN GERECHTIGKEIT


Für viele Menschen auf der Welt sind Armut, Hunger und Benachteiligung traurige Realität. Der Tag der sozialen Gerechtigkeit wurde 2009 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um auf die weltweite Ungerechtigkeit in der Gesellschaft aufmerksam zu machen.

Heute, zwölf Jahre später, hat dieses Thema nicht an Bedeutung verloren. [...] Gerade Kinder leiden unter Armut und Chancenungleichheit besonders.
 Uns von der Lichtwarkschule NGO ist es daher ein besonderes Anliegen, auf diesen wichtigen Tag aufmerksam zu machen.  mehr >>



Kleine Künstler der LichtwarkSchule, Stadtteilkultur, Kunst und Bildung. Hamburg 2021

ZUM INTERNATIONALEN TAG DER BILDUNG


Wer logisch und kreativ zugleich denken kann, bringt die besten Voraussetzungen für jegliche Lebensaufgaben mit


Wir danken an diesem wichtigen Tag besonders den Lehrer*innen und Erzieher*innen, die sich stets aufs Neue der anspruchsvollen Aufgabe widmen, Kindern Bildung und Wissen zu vermitteln. Definitiv ist Bildung einer der wichtigsten Grundbausteine für das gesamte Leben.

 

Aber was genau ist Bildung eigentlich?  mehr >>